SSP Experten zu Gast beim EBZ

Kommunale Branchenexperten zum Standort Service Plus zu Gast beim "Europäischen Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft" (EBZ)

 

Bereits zum zweiten Mal wurden Vertreter der kommunalen Entsorgungswirtschaft vom „Europäischen Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft“ (EBZ) nach Bochum eingeladen.

Für die sogenannte „Open Space“-Veranstaltung, organisieren die Berufsschüler/innen zum Immobilienkauffrau/-mann jedes Jahr im Januar/Februar entsprechende Fachvorträge aus ganz unterschiedlichen Bereichen.Im Rahmen der einstündigen Vorträge mit einer anschließenden Fragerunde waren in diesem Jahr kommunale Abfallexperten eingeladen.

Am Dienstag, den 5.02.2019 waren drei Referenten zu Gast, die über das weite Feld einer optimalen Abfallentsorgung für den Geschosswohnungsbau berichteten. Dabei wurde herausgestellt, wie wichtig eine regelmäßige Reinigung und Begleitung von Behälterstellplätzen durch den Standort Service Plus (SSP) ist, aber auch eine optimale Vorplanung von Abfallstellplätzen mit alternativen Erfassungsmöglichkeiten über Halb- und Vollunterflurbehälter und schließlich auch eine vereinfachte und regelmäßige Sperrgutentsorgung für Großwohnanlagen.

So wurden die etwa 250 angehenden Immobilienkaufleute und 4 Lehrkräfte damit umfassend über die neuesten Schnittpunkte eines Abfall- und Immobilienmanagements sowie dem kommunalen Servicenagebot des SSP informiert.

Nach den Vorträgen von Monika Melzer-Helmecke von den Wirtschaftsbetrieben Duisburg, von Andrea Koch vom USB Bochum und von Kai Wild von der EDG Dortmund wurden noch viele Fragen zur praktischen Umsetzung aber auch zu Kosten der einzelnen Leistungen gestellt. Mit diesem Themenspektrum haben die Auszubildenden einen nachhaltigen Einblick in die zukunftsweisenden Entwicklungen einer modernen Abfallentsorgung erhalten, die sie in der Praxis bei ihren Wohnungsbaugesellschaften in Anwendung bringen dürfen.

 

Text:
Wirtschaftsbetriebe Duisburg - AöR
Monika Melzer-Helmecke
m.melzer-helmecke@wb-duisburg.de
Foto:
Wirtschaftsbetriebe Duisburg

 

Aktuelle Meldungen

  • SSP auf der VKU Landesfachtagung NRW

    Die Landesfachtagung NRW fand in diesem Jahr am 24. und 25. September 2019 in der Mercatorhalle in Duisburg statt. Das diesjährige Thema lautete "Kommunalwirtschaft Kreislaufwirtschaft Klimaschutz".

    Weiterlesen
  • 10 Jahre „Standort Service Plus“

    Großwohnanlagen sind eine enorme Herausforderung für Vermieter und Verwalter. Im Besonderen das Abfallmanagement kann sich schnell zu einer sehr zeitintensiven Thematik entwickeln. Problemfelder können die Abfalltrennung sowie auch das Erscheinungsbild der Standplätze sein. Ein sauberer Behälterstandplatz wirkt sich direkt auf die Attraktivität der Immobilie aus.

    Weiterlesen
  • Neue Vorsitzende der AG SSP gewählt

    Nach der Verabschiedung des langjährigen Vorsitzenden der Arbeitsgruppe SSP, Herrn Ralf Biehl von der EDG Dortmund, in den wohlverdienten Ruhestand, wurde auf der Sitzung am 1. April 2019 Frau Monika Melzer-Helmecke von den Wirtschaftsbetrieben Duisburg zur neuen Vorsitzenden ernannt.

    Weiterlesen
  • SSP Werbemittel Offensive 2019

    Der Zusammenschluss kommunaler Abfallwirtschaftsunternehmen unter der Marke Standort Service Plus ermöglicht ein gemeinsames Vorgehen mit dem Ziel, die Abfallsituation in Großwohnanlagen zu optimieren. Dafür bieten die Unternehmen abfallwirtschaftliche Dienstleistungen, die über die Sammlung von Abfällen hinausgehen. Die AG SSP im VKU steht jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und unterstützt die Markennutzer in ihrem Tun. Ein Beispiel dafür ist die vor kurzem gestartete SSP-Werbemittel-Offensive.

    Weiterlesen
  • SSP Experten zu Gast beim EBZ

    Bereits zum zweiten Mal waren SSP Experten beim Openspace im EBZ zu Gast.

    Weiterlesen
  • Neues Angebot für Markennutzer: SSP-Messestand-Verleih

    Sie wollen Ihre Dienstleistungen auf einer Messe oder Tagung präsentieren? Dann können Sie sich den passenden Messestand ausleihen.

    Weiterlesen
  • Jährlicher SSP-Fachaustausch in Duisburg

    Bereits zum 9. Mal fand am 30. Oktober 2018 der Fachaustausch zum „Standort Service Plus“ im Fraunhofer InHaus Zentrum in Duisburg statt.

    Weiterlesen
  • Standort Service Plus auf der IFAT 2018

    Auch in diesem Jahr waren wir mit einem Messestand auf der IFAT vertreten.

    Weiterlesen